RESERVIERUNGEN

HEILIGER SAVA BALL 25.01.2020 um 20:00

Adresse: 

Halle Metro, Grand Casino Basel

Flughafenstrasse 225, 4056 Basel

Kostenlose Parkplätze

Preis (Abendkasse):

Kinder bis 6 jahre: kostenlos

Kinder/Jugendliche 6-16: 10 CHF

Ab 16 Jahren: 20 CHF

 

Beschreibung:

Das Kunstzentrum SOKO hat sich entschieden, uns an diesem Abend in eine ferne Zeit zurückzuschicken, zu welcher die Damen ihre prachtvollsten Roben tragen können, die Männer sich Fliegen umbinden und die Kinder sich in ihren flatternden Kleidchen und kleinsten Anzügen an einem Abend wie Erwachsene fühlen können. Wir hoffen, dass alle Besucher begeistert den berühmten Eröffnungstanz genannt „Königs Tanz “ und auch viele andere alte Balltänze und Walzer und mittanzen werden, so wie es damals bei dem Ball zu Ehren des Heiligen Sava auch immer jemand aus der herrschenden Dynastie getan hat. Zwischen den tänzerischen Sequenzen werden die Pausen mit Altstädtischer Musik vervollständigt, gespielt von einem Live-Orchester. Der Schluss ist, damals wie auch heute, reserviert für einen Block der Volksmusik.

Um nicht zu vergessen, dass Sava allem voran der Schutzpatron der Schüler und Erzieher war, wird die Kindergruppe zu Beginn der Veranstaltung nach der Hymne des Heiligen Sava einen kleinen Kulturblock vorführen. Die meisten Generationen, die in der Schweiz geboren wurden, haben den kulturellen Bezug zu Ihrer Herkunft, sowie die Errungenschaften vieler unserer Helden und Heiligen vergessen oder gar nie kennengelernt, weshalb wir bemüht sind, ihnen diese auf eine schöne und schmackhafte Art und Weise näherzubringen, um sie daran zu erinnern, warum dieser Schutzpatron in unserem Volke so gross gefeiert wird.

Teilnehmende:

  • Gruppe Arno

  • KUD Dobrosav Radovanovic Kikac

  • Tatjana Vucelic, Geigerin

  • Tänzerisch und gesanglich begabte Freiwillige, die mit ihrem Talent dazu beitragen, dass aus diesem Ball tatsächlich etwas Neues und noch nie Dagewesenes entsteht

Ticket-Reservierung

Vielen Dank für Ihre Buchung!